Masterclass

MASTERCLASS

The transformation of material things

(Oder: Wie man mangelnde Fähigkeiten in persönlichen Style verwandelt)

Einst träumte ich, Zhuangzi, dass ich ein Schmetterling wurde, der beschwingt umherflatterte. Ich hatte Freude an mir und folgte all meinen Regungen. Dabei wusste ich nicht, daß ich Zhuangzi war. Plötzlich wurde ich wach, da war ich wieder Zhuangzi – ganz eindeutig nur dieser. Nun weiß ich nicht, ob ich ein Mann bin, der geträumt hat, er sei ein Schmetterling geworden, oder ob es ein Schmetterling war, der geträumt hat, er sei ein Mann geworden. Es gibt aber gewiss zwischen einem Mann und einem Schmetterling einen Unterschied. Dies ist damit gemeint, wenn gesagt wird: „Die Wesen unterliegen dem Wandel“ .

– Meister Zhuang, Chinesischer Philosoph

ROBERTO BIADI

In meinen Arbeiten studiere ich verschiedene Arten von Morphing und Transformation, dabei habe ich wenig Ahnung von Perspektive oder Animationsregeln. Um zu dem Ergebnis zu kommen, das ich haben will, muss ich mir meinen Weg meist selbst erarbeiten. Ich arbeite zum Beispiel oft mit Collagen rotoskopierter Quellen oder indem ich Teile meines eigenen Körpers als Vorlagen nutze. In diesem Workshop wollen wir versuchen Morphing-Creature-Loops zu erstellen, indem sich die Teilnehmer*innen gegenseitig filmen und Material aus dem Netz zu Hilfe nehmen.

Roberto Biadi auf Vimeo

Warning: Declaration of PLL_Walker_List::walk($elements, $args = Array) should be compatible with Walker::walk($elements, $max_depth, ...$args) in /kunden/546264_12049/webseiten/wordpress/wp-content/plugins/polylang/include/walker-list.php on line 65