Neue Talente III

Neue Talente
Wettbewerb III

New Talents – Competition III

The Ant Tower

Lina Machida
2021, Japan
03:39 Min
2D

Morgen werden sie den schönsten Turm auf diesem Planeten fertigstellen. Ich habe ihn noch nie gesehen, aber ich wette, er ist wunderschön. Ich konnte es kaum erwarten, den neuen Turm zu sehen, also schlich ich mich in der Nacht hinaus.

Awaiting the finishing of the most beautiful tower of this planet, the protagonist sneaks out in the night to get a view of it.

Juice

Mona Keil
2022, Deutschland
04:55 Min
3D

Die fleischigen Kreaturen müssen lernen, ihre saftige Welt mit den lästigen kleinen Käfern zu teilen, bevor sie austrocknen.

Meaty creatures must learn to share their juicy world with the pesky little bugs, before they run dry.

In The Upper Room

Alexander Gratzer
2022, Österreich
08:09 Min
2D

Jedes Jahr besucht ein junger Maulwurf seinen blinden Großvater, der tief unter der Erde in einer gemütlich eingerichteten Höhle lebt. Je älter die beiden werden, desto intensiver wird ihre Beziehung, und es stellen sich wichtige Fragen.

Every season a young mole visits his blind grandfather, who lives deep underground in a comfortably decorated burrow. As the two grow older, their relationship becomes more intense and important questions arise.

The Frolic

Yi-Han Jhao
2021, Taiwan
04:34 Min
2D hand drawn Animation

Die Kinder tummeln sich mit den Insekten auf der Wiese und zeigt die Dynamiken der Angst, des Konflikts und Unterdrückung zwischen Kindern und Insekten, die sich in diesem Spiel verbargen.

The children frolic with the insects on the lawn, revealing the terror, repression and conflict between children and insects that are concealed in the frolic.

I Want To Be Bored

Magda Kreps
2021, Deutschland
04:00 Min
2D hand drawn on paper

Die handgezeichneten Illustrationen dieses Films visualisieren die wandernden Gedanken, die einem beim Nichts-Tun durch den Kopf gehen.

The hand-drawn illustrations of this film visualise a wandering mind during the experience of doing absolutely nothing.

Rise

Nahuel Garcia
2021, Die Niederlande
03:44 Min
2D

Eine kurze Diskussion über die positiven und negativen Aspekte des Lebens und darüber, warum man weitermachen sollte.

A short discussion about the positive and negative aspects of life and why you should keep moving forward.

Lamina

Throstur “Bibi” Soring
2021, Schweden
02:57 Min
3D

Ein kleiner Junge möchte an einem sonnigen Tag einen Spaziergang machen. Doch eine seltsame Macht hat etwas anderes für ihn im Sinn.

When a little guy steps out for a stroll during a bright sunny day, some strange force has other things in mind for him.

Unscarfed

Anita Bruneburg
2022, Deutschland
09:14 Min
2D

Drei Menschen stehen einer Riesin in einem riesigen Palast zu Diensten. Sie tragen lange blaue Schals um den Hals, die sie nie ablegen, nicht einmal im Schlaf. Ab und zu wählt die Riesin einen ihrer Diener aus, zerrt ihn in ihre Gemächer und nimmt ihm den Schal ab.

A giantess in a huge palace is served by three people in blue scarves around their neck which they are to never take off. Once in a while, the giantess chooses one of her servants, drags that servant into her chambers and unscarves them.

La neige incertaine

The uncertain snow

Marion Boisrond, Marie-Liesse Coumau, Ada Hernaez, Gwendoline Legendre, Romane Tisseau
2021, Frankreich
06:56 Min
2D, Paint, Live Action

Auf der Suche nach Eisbären in der Arktis stellt eine Tierfotografin fest, dass sie es vielleicht nicht nur einmal versäumt hat, auf den Auslöser zu drücken.

On the lookout for polar bears in the Arctic, a wildlife photographer realizes she may have missed more than a shot.

Golden Margarite

Keren Sofi karasik
2021, Israel
06:35 Min
2D

Der Film zeigt den Alltag dreier Teenager, die in einer heruntergekommenen Geisterstadt im postsowjetischen Europa leben.

The film follows the day of three young teens living in a neglected ghost town in Post-Soviet Europe

Ach So

Ah So

Polina Piddubna
2022, Deutschland
02:34 Min
2D

Ein sehr kleines Zimmer, das an einen Sarg erinnert, wir zum Entstehungsort von seltsamen Träumen: Die Leute werden zwei Jahre lang im Ungewissen gelassen, ohne zu erfahren, wann endlich alles vorbei sein wird. Die Clubs sind geschlossen, der Krankenwagen kommt nicht. Alles, was man jetzt noch tun kann, beschränkt sich darauf, mit seinen inneren Dämonen durch die Stadt zu laufen.

A very small room in Berlin, remniscent of a coffin, becomes the bearer of very strange dreams: People are held insuspense for two years without knowing when will it all be over, the club is closed, the ambulance won’t come, and everything that’s left to do is just walking around the city with your inner monsters.

Au revoir Jérôme !

Goodbye Jerome!

Adam Sillard, Gabrielle Selnet, Chloé Farr
2021, Frankreich
07:44 Min
2D & drawing on paper

Kaum im Paradies, macht sich Jerome auf die Suche nach seiner Frau Maryline. Im Laufe seiner Suche gerät er in eine surreale und bunte Welt, in der ihm niemand helfen zu können scheint.

Having just arrived in paradise, Jerome sets out to find his wife Maryline. In the course of his search, he sinks into a surreal and colourful world in which no one seems to be able to help him.

BusLine35A

Elena Felici
2021, Dänemark
05:50 Min
3D

Ein Stadtbus, drei Fahrgäste und ein Vorkommnis auf dem Rücksitz, auf das alle versäumen, einzugehen.

One city bus, three passengers and a back seat scenario they fail to address.