Animation Expanded

animation expanded

Animation jenseits des linear erzählenden, klar begrenzten Screens eines Kinos, eines Fernsehers oder einer Streaming-Plattform? Ja, das gibt es! Bei „FAB Dimensional” zeigen wir Arbeiten, welche Animation in den Raum holen, andere Dimensionen entdecken, Linearität hinterfragen oder gleich ganz darauf verzichten. Die Ausstellung fand im Rahmen von FAB 2020 zum ersten Mal statt und hatte für den Auftakt einen Fokus auf in Berlin lebende Animationskünstler*innen gesetzt. Gezeigt wurden sieben Positionen sehr unterschiedlicher Natur und Herangehensweise. Sie eint die Offenheit, in der Animation neue Wege zu gehen, Dinge anders zu sehen, Räume zu entdecken und mit Leben zu füllen. Mehr über unsere Künstler*innen 2020 und eine virtuelle Tour gibt es weiter zu entdecken.

Künstler*innen & Virtuelle Tour

TIES

Dina Velikovskaya
mehr dazu

BIOSCOPE

Maarten Isaäk de Heer
mehr dazu

VISITORS

Gudrun Krebitz
mehr dazu

FLUID HOUSING

Nicole Aebersold
mehr dazu

100 TAGE REGENWETTER

Anna Benner
mehr dazu

URSONETT: Crown of Sonnets or Corona Sequence.

Frank Geßner
mehr dazu

BREAK THROUGH

Philipp Artus
mehr dazu